26. März 2010
Publikationen

IT Service Management - IT-Leistungskataloge als Basis für SLAs

Günther, U.

Die IT ist entsprechend den jetzigen und zukünftigen Anforderungen an die integrative Unterstützung der medizinischen und administrativen Kern- und Sekundärprozesse gehalten, sich strategisch zu positionieren und ihr Leistungsangebot professionell zu steuern. Die Forderung nach transparenten Leistungen wird immer lauter. Für die Krankenhaus-IT bedeutet dies, dass IT-Leistungserbringung ohne entsprechendes Service Management keine Option mehr ist.
Ziel der nachfolgenden Ausführungen ist es, die "administrative" Untermauerung einer transparenten, effizienten und serviceorientierten Leistungserbringung durch die Krankenhaus-IT zu beschreiben. Zu nennen sind in diesem Kontext besonders die klare Strukturierung der IT-Leistungen in Form von IT-Leistungskatalogen und die Festlegung von Servicevereinbarungen mit den Fachabteilungen als "Kunden" der IT.

In: Steuerung der IT im Klinikmanagement: Methoden und Verfahren, Vieweg+Teubner Verlag, Auflage 1, 03/2010


Copyright Sanovis GmbH ©2018Richard-Strauss-Str. 69 | 81679 München | Tel.: 089-99 27 57-90 | Fax: 089-99 27 57-999 | info@sanovis.com