01. September 2011
Publikationen

Gut geplant ist halb operiert

Günther, U.; Baer, T.

Im OP-Bereich trifft eine Vielzahl von unterschiedlichen Berufsgruppen aufeinander. Ärzte verschiedener Fachbereiche, Pflegekräfte und andere dort tätige Personen müssen ihre Tätigkeiten aufeinander abstimmen. Um dieses zu gewährleisten, ist OP-Management nicht mehr wegzudenken. Eine der Hauptaufgaben liegt in der Steuerung der Ressourcenverteilung im OP und den angrenzenden Bereichen. Dafür stehen dem OP-Manager verschiedene Werkzeuge, wie z.B. das OP-Controlling, zur Verfügung. Das wichtigste Werkzeug in diesem Kontext ist die OP-Planung. Der folgende Artikel stellt den Aufbau und den Ablauf einer erfolgreichen OP-Planung dar.

In: KU Gesundheitsmanagement, Ausgabe 09/2011


Copyright Sanovis GmbH ©2018Richard-Strauss-Str. 69 | 81679 München | Tel.: 089-99 27 57-90 | Fax: 089-99 27 57-999 | info@sanovis.com