01. Mai 2013
Publikationen

Leistungsbezogene Vergütung für Chefärzte und Oberärzte

Klug, K.; Günther, U.

Bonuszahlungen sind seit Monaten ein viel diskutiertes Thema, sowohl in der Wirtschaft wie in der Medizin. In der Medizin nimmt die leistungsbezogene Vergütung auf Basis von Fallzahlen eine weitaus kritischere Dimension an als in der Wirtschaft. Der Transplantationsskandal ist ein aktuelles Beispiel, welche Folgen finanzielle Anreize, denen ein Arzt möglicherweise unterliegt, für einen einzelnen Patienten haben können. Der vorliegende Artikel soll Möglichkeiten aufzeigen, wie eine leistungsgerechte Vergütung ein Bausteinsein kann, um die verschiedenen Ziele eines Krankenhauses, einer Fachabteilung und des einzelnen Arztes in Einklang zu bringen.

 In: KU Gesundheitsmanagement 5/2013


Copyright Sanovis GmbH ©2018Richard-Strauss-Str. 69 | 81679 München | Tel.: 089-99 27 57-90 | Fax: 089-99 27 57-999 | info@sanovis.com