01. Juni 2013
Publikationen

Das ARBOR-Concept

Müller, M.-H.; Redmann, J.

Während in medizinischen und pflegerischen Leistungsbereichen der Krankenhäuser Standards und dokumentierte sowie transparente Prozesse längst etabliert sind und diese häufig Gegenstand von Zertifizierungen werden, herrscht im Einkauf vieler Kliniken noch immer individuelles Handeln nach Erfahrungswerten und nach Gefühl vor.Durch den zunehmenden Kostendruck deutscher Krankenhäuser gerät auch die Sachkostenseite der Ausgaben unter verstärkte Beobachtung. Der Wunsch nach mehr Kosten- und Leistungstransparenz eint dabei Entscheider im Klinikmanagement und Anwender zugleich. Ein etabliertes und gelebtes Prozessmodell zur Ausarbeitung und Darstellung der Abläufe kann hier zuverlässig Unterstützung bieten.

In: KU Gesundheitsmanagement 6/2013


Copyright Sanovis GmbH ©2018Richard-Strauss-Str. 69 | 81679 München | Tel.: 089-99 27 57-90 | Fax: 089-99 27 57-999 | info@sanovis.com