01. Dezember 2013
Publikationen

Betrieblicher Datenschutz

Günther, U. et al.

Zu sämtlichen Bereichen unternehmerischer Aktivitäten gehört der Umgang mit Daten. Meist liegt eine Verarbeitung personenbezogener Daten vor, so dass der Datenschutz nahezu alle Unternehmensbereiche betrifft. Die Praxis zeigt jedoch, dass Datenschutz in vielen Fällen als "lästige" Pflicht verstanden wird, die dem eigentlichen unternehmerischen Ziel im Wege stehe oder nur schwerlich damit in Einklang gebracht werden könne. Dieses verbreitete Vorurteil ist jedoch weder mit der Rechtsrealität noch mit der Bedeutung der Verarbeitung personenbezogener Daten im Wirtschaftsleben vereinbar.

In jüngster Zeit haben Datenschutzskandale gezeigt, dass einerseits der Umgang mit personenbezogenen Daten ohne hinreichende Kenntnis oder Beachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen oder Voraussetzungen sehr medienwirksam sein kann. Andererseits macht die öffentliche Diskussion der datenschutzrechtlichen Verletzungshandlungen deutlich, dass in den Unternehmen voll ausgeprägte Datenschutz- und Datensicherheits-Mechanismen erforderlich sind, um die datenschutzrechtlichen Anforderungen zu erfüllen und wirkungsvolle Maßnahmen gewährleisten zu können. Dabei sind die Besonderheiten verschiedener Branchen, Geschäftsmodelle und Techniken zu berücksichtigen.

Das Handbuch gibt Unternehmen sowie deren internen und externen Beratern fundierte und zugleich an den Anforderungen der Praxis orientierte Hilfestellungen an die Hand, im unternehmerischen Alltag Rechts- und Planungssicherheit herzustellen.

In: Fargó, N.; Helfrich, M.; Schneider, J. et al. (2013). Betrieblicher Datenschutz. München: C. H. Beck oHG.

 


Copyright Sanovis GmbH ©2018Richard-Strauss-Str. 69 | 81679 München | Tel.: 089-99 27 57-90 | Fax: 089-99 27 57-999 | info@sanovis.com