IT-Management für Ihren Geschäftserfolg

Der Megatrend Digitalisierung sorgt für deutlich gesteigerte strategische Relevanz der Informationstechnologie im Unternehmen. Neue, innovative Technologien und die rasant wachsende Vernetzung der Systeme ermöglichen in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft neue Geschäftsmodelle und verändern bzw. digitalisieren bestehende Leistungsprozesse in und außerhalb der Organisation.

Ihre Ansprechpartner

Kein erfolgreiches Geschäftsmodell ohne IT

Von der IT wird jetzt erwartet, dass sie entsprechenden Wandel ermöglicht, ja sogar treibt. Digitale Transformation verdeutlicht dabei nicht nur die Notwendigkeit und den Wert einer individuellen IT-Strategie, sondern fordert auch den genauen Blick auf ein IT-Leistungsportfolio und die künftige Rolle der IT für ein nachhaltig erfolgreiches Geschäftsmodell.

Gerne unterstützen wir Sie mit unserem erfahrenen Beraterteam bei Ihrer IT-Strategieentwicklung und dabei, die IT-Organisation und deren Management zukunftssicher auszurichten. 

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für Fragen zu unseren Leistungen zur Verfügung. Der Erstkontakt inklusive einer persönlichen Beratung sowie die Erstellung eines auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Angebots sind für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Tätigkeitsfelder und Leistungen

IT-Strategie

Um die Leistungsfähigkeit Ihrer IT auf wirtschaftliche Weise zu sichern und diese im Hinblick auf Ihre Ziele und Herausforderungen der digitalen Transformation nachhaltig zu optimieren, erarbeiten wir für Sie eine zukunftssichere IT-Strategie. Dazu ermitteln wir zunächst den digitalen Reifegrad Ihrer Organisation, überprüfen den Status quo Ihrer IT und definieren so deren Potential für die nächsten Jahre. Damit erhalten Sie eine Entscheidungsbasis für erforderliche Maßnahmen und Investitionen Ihrer weiteren Transformation.

Im Fokus der Betrachtung stehen die Bereiche IT-Organisation und Prozesse (u. a. Business-IT Alignment, bimodale IT), Applikationen (Krankenhaus-Informationssysteme, Abteilungssysteme und Informationssysteme im Sozialwesen) und Infrastruktur (Arbeitsplatz-, Serversysteme und Netze, Mobility, IoT), Budget und Projekte sowie Sourcing / Cloud und Innovationen.

IT-Organisation und Prozesse

Die strategische Rolle der IT bzw. der IT-Organisation gewinnt vor dem Hintergrund vielfältiger Geschäftschancen durch Digitalisierung sowie der rasanten Entwicklung neuer Technologien (Connectivity und Mobility, Cloud-Computing, Big Data, Internet der Dinge) zunehmend an Bedeutung.

Wir beraten und begleiten Sie dabei, die Herausforderungen der digitalen Transformation zu bewältigen und Ihre IT-Organisation zukunftsfähig aufzustellen. Dabei berücksichtigen wir organisatorische Grundsatzfragen – etwa mit Augenmerk auf den Grad der Zentralisierung (Stichwort Shared Service Center), die Aufbau- und Ablauforganisation (mehr Agilität durch eine bimodale IT), notwendige Funktionen und Aufgaben (inkl. Rollen- und Stellenprofilen) sowie sinnvolles IT-Outsourcing.

IT-Steuerung und IT-Governance

IT-Steuerung und IT-Governance umfassen Führung, Organisationsstrukturen und Prozesse, die mittels Leitlinien und Standards sicherstellen, dass die IT Ihre Unternehmensstrategie und -ziele nachhaltig und messbar unterstützt.

Wir stehen Ihnen zur Seite, wenn es darum geht, Ihre IT so auszurichten und zu steuern, dass unter Effektivitäts-, Risiko- und Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten das beste Ergebnis für Ihr Unternehmen erzielt wird. Dabei nutzen wir Modelle und Methoden wie beispielsweise COBIT, ITIL und ISO 20001 und beraten Sie beim Aufbau effizienter Service- und Providermanagementstrukturen.

IT-Controlling und Benchmarking

IT-Controlling befasst sich mit der Planung, Steuerung und Zielausrichtung der IT in Ihrem Unternehmen. Mit der Implementierung eines eigens auf die IT ausgerichteten Controllings erhalten Sie die Fähigkeit Ihres Unternehmens, wettbewerbsfähig zu agieren.

Wir helfen Ihnen beim Aufbau eines strategischen IT-Controllings, z. B. im Rahmen einer Balanced Scorecard (BSC). Damit gewährleisten wir eine möglichst effiziente Allokation der IT-Ressourcen zur Erreichung der strategischen Unternehmensziele.

Mit IT-Benchmarking unterstützen wir Sie flankierend, um Optimierungspotentiale zu identifizieren und Empfehlungen abzuleiten, wie die IT-Performance verbessert werden kann.

IT-Beschaffung

Für Unternehmen sind Investitionen in die IT und Digitalisierung oft mit komplexen Beschaffungen und Ausschreibungsprozessen verbunden. Allerdings sind über gut strukturierte Ausschreibungsverfahren und die dadurch induzierte Anbieterkonkurrenz auch erhebliche Preis- und Leistungsvorteile zu erzielen. Zudem sollte im Rahmen von Ausschreibungen und Auswahlverfahren mit größter Sorgfalt agiert werden, da mit diesen die Grundlage für die spätere Leistungsfähigkeit eines IT-Systems oder von IT-Services gelegt wird.

Wir führen mit Ihnen oder für Sie den gesamten Ausschreibungs- und Auswahlprozess für IT-Systeme oder IT-Services durch. Hierbei stellen wir für Sie sicher, dass die Vorgaben des Vergaberechts, speziell die Vergabeordnung (VgV) sowie das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB), eingehalten werden. Hierzu zählen auch die ergänzenden Vertragsbedingungen für die Beschaffung von Informationstechnik (EVB-IT).

Weitere Sanovis-Leistungen

Als unabhängige Management-Beratung für die Gesundheits- und Sozialwirtschaft begleiten wir Unternehmen und Organisationen in den Bereichen Digitalisierung, IT-Management, IT-Sicherheit und Datenschutz und unterstützen ihre Entwicklung – mit Erfolg. Überzeugen Sie sich selbst!

Digitalisierung
Mehr erfahren
Mehr erfahren
Datenschutz
Mehr erfahren
Mehr erfahren